Die richtige Halsbandgröße

Damit das Halsband die richtige Halsbandweite hat, messen Sie am besten ein im Moment gut sitzendes Band Ihres Hundes. Messen Sie von der oberen Innenkante der Schnalle bis zum genutzten Loch.


Diese Länge in cm ist die optimale Halsbandlänge. Sollte bei keiner unserer Größen ein passendes Maß dabei sein, können wir auch ein gern ein Sondermaß anfertigen (+ 10,00 Euro auf die angegebenen Endpreise).

Für den Fall, dass dieses das erste Halsband Ihres Hundes wird, messen Sie den Halsumfang bitte dort, wo das Halsband sitzen soll. Beachten Sie, dass Halsbänder bei Hunden mit einem deutlichen Kragen (einer sog. Wamme wie oben bei Diego) fast nie so eng sitzen können, dass sie nicht mehr über den Kopf rutschen. Ihr Hund sollte also ausreichend leinenführig sein, damit Sie ein möglichst locker sitzendes Halsband wählen können.

Oder kommen Sie uns einfach auf der Oberbilker Allee 62 in Düsseldorf besuchen.

Unser Größen und Halsbandweiten:

Die Halsbänder haben in den Standardgrößen jeweils 4 Löcher im Abstand von 2 cm. Besonders gut passt das Halsband, wenn man das 3. Loch nutzen kann.

Halsbandgröße

Löcher bei cm

< XS bitte anfragen
XS 34-36-38-40
S 38-40-42-44
M 42-44-46-48
L 46-48-50-52
XL 52-54-56-58
XXL 58-60-62-64
> XXL bitte anfragen
×

Log in